BBZ Beihilfe- und Beratungszentrum

Ihre BBZ

Aktuelles

Evangelisch Lutherische Kirche in Bayern setzt auf die Erfahrung der BBZ GmbH

Die Evangelisch Lutherische Kirche in Bayern (ELKB) wird die Beihilfebearbeitung innerhalb der kommenden drei Jahre an die bbz GmbH in Bad Dürkheim auslagern. Die BBZ GmbH überzeugte die Kirchenleitung der ELKB vor allem aufgrund ihrer Kompetenz als Beihilfe-Dienstleister und setzte sich in einem umfangreichen Auswahlprozess gegen mehrere Wettbewerber durch.

„Wir sind stolz, dass wir uns gegen starke Konkurrenz durchgesetzt haben. Durch die Bereitstellung unserer Beihilfeabrechnungssoftware (Bebis) in unserem externen Rechenzentrum können wir einen reibungslosen Übergang der Beihilfebearbeitung von den Sachbearbeitern der ELKB auf die bbz gewährleisten“, so Carl Wilhelm Haas, Geschäftsführer der BBZ GmbH.

Entscheidend für die Auftragsvergabe war die Gewährleistung, dass während des Auslagerungsprozesses die Sachbearbeiter der ELKB und die Mitarbeitenden der bbz GmbH auf dem gleichen System arbeiten können. Die Informationen aus den vorhandenen Handakten der ELKB werden so von den geschulten Mitarbeitern der ELKB in die Bebis-Software übertragen, sodass ein nahtloser Übergang der Beihilfeabrechnung gewährleistet ist. Die Mitarbeiter der ELKB, die bislang in der Abteilung für Beihilfeberechnung gearbeitet haben, werden innerhalb der Kirchenverwaltung neue Aufgaben übernehmen.

Nach oben Drucken