BBZ Beihilfe- und Beratungszentrum

Ihre BBZ

Stellenangebote

Beihilfesachbearbeiter/in

Im Bereich „Beihilfeabrechnung“ erfolgt die Berechnung und Auszahlung von Beihilfen für Mitarbeiter/innen von Kommunen, Kirchen und sonstigen öffentlich-rechtlichen und privaten Arbeitgebern. Nach umfangreicher Schulung und interner Einarbeitung durch unsere erfahrenen langjährigen Sachbearbeiter/innen übernehmen Sie folgende Aufgaben:

 

  • Prüfung der Beihilfeberechtigung des Antragstellers, der Berücksichtigungsfähigkeit der Ehegattin/des Ehegatten und der Kinder
  • Festsetzung des Beihilfebemessungssatzes
  • Stammdatenerfassung
  • Prüfung der Belege/Rechnungen nach der Beihilfefähigkeit anhand der jeweiligen Beihilfevorschriften, Gebührenordnungen und kundenspezifischen vertraglichen Vereinbarungen
  • Erfassung der eingereichten und geprüften Belege bzw. Rechnungen
  • Freigabe des Antrags bzw. Prüfung durch unsere interne Prüfung
  • Telefonische Beantwortung von Rückfragen der Beihilfeberechtigten
  • Erstellung des notwendigen Schriftwechsels

Ihre Qualifikation:

  • Mittlere Reife/Mittlerer Bildungsabschluss
  • Abgeschlossene Berufsausbildung als Bürokaufmann/-frau, Kauffrau / Kaufmann für Versicherungen, Zahnmedizinische(r) Fachangestellte(r) oder Medizinische(r) Fachangestellte(r)
  • Fundierte Kenntnisse in Office-Anwendungen (Tabellenkalkulation Excel (MS Office), Textverarbeitung Word (MS Office))
  • Sicheres Auftreten sowie strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweisen, Lernbereitschaft, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke und Eigeninitiative
  • Sehr gute Deutschkenntnisse

Wir bieten:

  • Ein motiviertes Team
  • Eine leistungsgerechte Entlohnung (BAT-KF)
  • Mitarbeit in einem der führenden Dienstleistungsunternehmen für Beihilfeabrechnung

Über die fachliche Kompetenz hinaus verfügen Sie über Engagement, Zuverlässigkeit und Flexibilität. Sie besitzen Teamgeist und stellen sich gerne neuen Herausforderungen? Dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen!



Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe eines möglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches per E-Mail an:

BBZ Beihilfe- und Beratungszentrum GmbH
Frau Simone Graf
Bruchstraße 54a
67098 Bad Dürkheim
verwaltung@bbz-beihilfe.de

 


Softwareentwickler .NET/C#

Die Position

 

Der Schlüssel für den Erfolg IT-Abteilung ist, komplexe Anforderungen auf den Punkt zu bringen, innovative Lösungen zu finden und mit bester Usability zu überzeugen. Im Mittelpunkt steht die Weiterentwicklung der modularen, leistungsstarken Eigenentwicklung eines Beihilfeberechnungs- und Informationssystems sowie die Integration von Drittsystemen. Das komplexeste Projekt, das mein Klient aktuell stemmt, ist der digitale Ausbau des Unternehmens, um die wesentlichen Geschäftsprozesse automatisiert ablaufen lassen zu können. Ziel ist die Verschlankung und Optimierung von Prozessen, ein automatisierter und sicherer Datentransfer und eine zukunftsfähige, fehlerlos laufendende Plattform, so dass weiterhin eine hohe Kundenzufriedenheit gewährleistet ist.

Dem neuen Mitarbeiter bietet sich somit die Chance, sich als wichtiger Gestalter und Business Partner im Unternehmen zu positionieren, um mit Kollegen, der Geschäftsführung und externen Dienstleistern den Transformationsprozess umzusetzen.

 

Ihre Aufgaben

  • Entwicklung mehrschichtiger und verteilter .NET-Anwendungen unter Einsatz moderner Technologien: Microsoft .NET Framework 4.5 in C# mit Visual Studio sowie in T-SQL auf dem Microsoft SQL-Server 2008 / 2012
  • Entwicklung von graphischen Bedienoberflächen (GUI) mit WPF
  • Report-Erstellung mit Microsoft SQL Reporting sowie MS Excel
  • Entwurf, Programmierung, Erstellung von Unit-Tests sowie anschließender Produktpflege
  • Dokumentation der eingesetzten Verfahren und Anwendungen

 

Ihr fachliches Profil

  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einer IT-nahen Fachrichtung, idealerweise ein Studium der Informatik
  • ausgeprägte Kenntnisse und Erfahrungen in der Entwicklung von .NET-Anwendungen
  • mehrjährige Expertise durch die Arbeit in diversen Projekten und kommerziellen Applikationen
  • fundiertes Wissen in einschlägigen objektorientierten Programmiersprachen wie .NET 4.0 / 4.5 und speziell C#, idealerweise auch WCF
  • ein sicherer Umgang mit der Entwicklungsumgebung Visual Studio
  • praktische Erfahrungen im Umgang mit Datenbanktechnologien, gute T-SQL-Kenntnisse ebenso wie MVVM
  • idealerweise Erfahrungen mit den Produkten Jira, Confluence sowie mit dem Bamboo Build-Server
  • eine hohe IT-Affinität, Aufgeschlossenheit für neue Technologien und Digitalisierung aller Prozesse

 

Ihr persönliches Profil

  • Sie sind eine aufgeschlossene, innovationsfreudige, kommunikative Persönlichkeit.
  • Sie verstehen sich als Teamplayer und können sich mit ihrer Sozialkompetenz schnell in das kleine Team und das Unternehmen integrieren.
  • Sie bringen Engagement und Organisationstalent mit wie auch Motivationsgeist und den Willen zum proaktiven Gestalten.
  • Sie arbeiten strukturiert, lösungsorientiert, kreativ und durchdringen auch komplexe Sachverhalte.
  • Sie sind mit Ihren guten analytischen und konzeptionellen Skills in der Lage, Problemstellungen systematisch zu analysieren, ohne dabei das „Big Picture“ aus den Augen zu verlieren.

 

Das Angebot:

  • ein absolut zukunftssicherer Arbeitslatz mit einem unbefristeten Arbeitsvertrag
  • eine adäquate Bezahlung
  • ein innovatives Umfeld, das sich die „Digitalisierung“ für die Zukunft auf die Fahne geschrieben hat und dennoch auch „bodenständig“ ist
  • ein sympathisches Team, das zusammenhält, gern und viel arbeitet, auch lacht und sich auf den/die neue/n Kollegen/in freut
  • eine familienfreundliche Personalpolitik
  • wertschätzender und respektvoller Umgang miteinander, der wirklich gelebt wird
  • eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe, die Ihnen selbständiges Arbeiten ermöglicht

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Unterlagen inklusive der Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen sowie des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail. Sollten Sie zuvor Fragen haben oder weitere Informationen benötigen, rufen Sie uns an.

 

BBZ Beihilfe- und Beratungszentrum GmbH
Frau Simone Graf
Bruchstraße 54a
67098 Bad Dürkheim
verwaltung@bbz-beihilfe.de


Sondersachbearbeiter/in

Eingliederung:

 

Die Stelle ist der Teamleitung Sondersachbearbeitung/Prüfung unterstellt.

Aufgabengebiet:

  • Führen von Bewilligungsverfahren anhand von: - Heil- und Kostenplänen für Zahnersatz und Kieferorthopädie - Anfragen für Psychotherapie - Anfragen für ambulante und stationäre Rehabilitationsmaßnahmen
  • Führen des kompletten Schriftwechsels zu Widersprüchen, Kostenzusagen und
  • Anfragen zum generellen Anspruch auf Beihilfeleistungen etc.
  • Vorbereitung und Weitergabe von zu fordernden Regressleistungen seitens der
  • Dienststelle
  • Schriftliche Überprüfung und Weitergabe von Änderungen im Beihilferecht (intern und an
  • Dienststellen)
  • Telefonische und schriftliche Kommunikation (intern, mit Dienststellen und Beihilfeberechtigten)
  • Ständiges Bestreben, die Produktivität und Qualität der eigenen Leistung zu verbessern
  • und den aktuellen Wissenstand zu erhöhen
  • Teilnahme an Fortbildungen

 

Soweit betrieblich erforderlich, kann der Stelleninhaber/die Stelleninhaberin auch in

anderen Fachabteilungen mit anderen Aufgabenstellungen beschäftigt werden.

Qualifikationen:

  • Fachkenntnisse der jeweiligen Beihilfevorschriften und Gesetze
  • Gute Kommunikationsfähigkeit mit Dienststellen und Beihilfeberechtigten und auch zur Führung von Konfliktgesprächen (insbesondere im Zusammenhang mit abgelehnten Beihilfeleistungen)
  • Gute Auffassungsgabe
  • Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen

Persönliche Voraussetzungen:

  • Gutes Urteilsvermögen
  • Flexibilität, Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative
  • Belastbarkeit und Teamfähigkeit
  • Strukturierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung mit der Angabe eines möglichen Eintrittstermins und Ihres Gehaltswunsches per E-Mail an:

 

BBZ Beihilfe- und Beratungszentrum GmbH
Frau Simone Graf
Bruchstraße 54a
67098 Bad Dürkheim
verwaltung@bbz-beihilfe.de

 

Nach oben Drucken